Das Superar Orchester Wien

Das Superar Orchester wurde ab 2013 von Bruno Campo in Wien aufgebaut und ist bis 2016 auf rund 100 Kinder angewachsen. Die große Nachfrage erlaubt es, die Instrumentalschiene weiter auszubauen. Im Frühjahr 2016 wurde daher ein dreistufiges System entwickelt, welches sowohl das gezielte Heranführen von Neueinsteigern, als auch die effiziente Weiterentwicklung der technisch-musikalischen Fähigkeiten von jungen Superar MusikerInnen im Kammerensemble ermöglicht.    

Stufe I: Einsteigerorchester

Leitung: Alicia Edelmayer

Kinder ab 9 bis 12 Jahren ohne Vorkenntnisse: Neuer Basiskurs ab September 2018!!

5 Stunden pro Woche

Anfänger werden einmal pro Jahr aufgenommen. In Aufbaukursen werden die Kinder an das Streichorchester herangeführt. In fünf Wochen Grundkurs erlernen die Kinder die komplette Basis gemeinsamen Musizierens, Instrumentenkunde oder Notenlehre. Gemeinsamer Gesang, auf hohem musik-didaktischem Niveau, ergänzt den Aufbauunterricht. Etwa ein Jahr lang werden die Kinder dann in Streicherschulungen mit ihren jeweiligen Instrumenten vertraut gemacht.

bei Interesse bitte Mail an kurse@superar.eu

Stufe II: Streichorchester

Kinder aus dem Einsteigerorchester oder Kinder mit musikalischer Vorbildung

Leitung: Ivana Cirrincione

8 Stunden pro Woche

Das Streichorchester ist das Hauptensemble von Superar Wien und bestreitet auch den Großteil aller Orchester Auftritte. Die Proben bestehen aus Streicherschulungen nach Instrumenten und gemeinsamen Orchesterproben.

Stufe III: Kammerensemble - Neu bei Superar

Leitung: Christian Kausel

Jugendliche ab 14 Jahren aus dem Streichorchester

mindestens 3 Stunden pro Woche

Nach etwa drei bis vier Jahren im großen Streichorchester bietet sich für die jungen MusikerInnen die Möglichkeit, in einem Kammerensemble zu musizieren und in kleinen Gruppen ihre musikalischen und technischen Fähigkeiten gezielt weiterzuentwickeln. Gesang ist auch hier wieder Thema. Die Teilnahme an Proben und Auftritten des Streichorchesters ist weiterhin möglich. Der dreistufige Aufbau des Instrumentalunterrichts bietet somit eine umfassende musikalische Ausbildung.

TROMMELKLASSE

In Kooperation mit der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

Jugendliche ab 10 Jahren

an zwei Nachmittagen 4 Stunden pro Woche

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!!

SUPERAR UNTERSTÜTZEN