Music Moves: Proben für Eltern

Unser Kooperationsprojekt mit den Vereinigten Bühnen Wien, Music Moves, macht Fortschritte!! Im vergangenen Jahr haben die Kinder mit Tanz, Gesangs- und auch etwas Schauspielunterricht begonnen. Vergangene Woche zeigten die Kinder von Superar Music Moves in einer zwanglosen Arbeitsprobe unter der Workshopleitung von Elisa Kargl, Ziga Jereb und Isabel Meili ihren Eltern wie weit sie schon gekommen sind. Ziel war es den Eltern einen Einblick in die Arbeitsweise bei Music Moves zu geben. Vor allem bot sich ihnen die Möglichkeit, ihre Kinder einmal in Aktion zu erleben bevor es dann zu den großen Aufführungen geht. „Die professionelle Aufführung ist nur die Spitze des Eisbergs“ meint VBW-Kulturvermittlerin Margarete Reichel-Neuwirth. „All die Arbeit, all das was unter der Wasseroberfläche liegt, das wollten wir heute ans Licht bringen und zeigen.“ Die Besonderheit an Superar Music Moves liegt an der Vermittlung vieler künstlerischer Inhalte, von Gesang über Chor, Bewegung und Tanz hin zu Schauspiel und Improvisation. Zusätzlich zu den Auftritten im Ronacher Theater oder Casino Baden sind diese Arbeitsproben eine schöne Ergänzung zum Unterricht, eine weitere Auftrittsmöglichkeit und eine Wertschätzung der Eltern an ihre Kinder.